Bad Krozingen durch Kinderaugen

Der Kinderstadtplan ist fertig und liegt kostenlos in den Rathäusern und bei den Sponsoren aus.

BAD KROZINGEN.
Der neue Kinderstadtplan ist fertig. Am Donnerstag wurde das druckfrische Werk – ein Faltplan in einer Erstauflage von 4000 Exemplaren – das nun kostenlos in den Rathäusern sowie den Geschäftsstellen der Werbepartner und Sponsoren erhältlich ist, in der Johann-Heinrich-von-Landeck-Schule vorgestellt.

 

2015-07.PraeBKRund 7.000 Euro hat die Stadt sich den schönen neuen Kinderstadtplan kosten lassen. Rund 60 Prozent konnten durch die Sponsoren, von der badenova, der Kur und Bäder GmbH und der Bäckerei Heitzmann refinanziert werden. Im Zuge der Konzeption des Kinderstadtplans, bei dem die Stadt von Frank Awender und Bettina Völkel vom Büro Kandern des Beratungszentrums für kommunale Kinder-, Jugend-, Bürgerinnen- und Bürgerbeteiligung (KOBRA) unterstützt wurde, holten sich die Kartographen mehr als 250 Schüler im Alter von sechs bis zehn Jahren aus allen Ortsteilen mit ins Boot…

Den ganzen Artikel von Susanne Müller in der Badischen Zeitung vom 11.07.2015 lesen Sie hier:

Badische Zeitung, Samstag 11.07.2015

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.