ERLANGEN: Projekt-Tag 2

Das Wetter war uns weiterhin hold! Unsere Nachbegehung der zuvor als wichtig herausgestellten Orte und Flächen konnten wir weiterhin begleitet von Sonnenschein unternehmen.

Zusammen mit unseren Experten – den Kindern aus dem Hort Sonnenblume – guckten wir Beispiele aus, dokumentierten besondere Stellen und nahmen Maß, um für die Modellbauaktion genügend Informationen zusammen zu haben. Natürlich fielen uns unterwegs auch weitere tolle (herbstliche) Materialien in die Hände, die allesamt mit in den Hort transportiert wurden.

Nach der hochverdienten Mittagspause – die Kinder haben allesamt toll mitgemacht – durften wir endlich auf die Platten, fertig, los! …und unsere Ideen und Vorstellungen von Spielpunkten, Baumhäusern, Schachfeldern und vielen weiteren Gestaltungsmöglichkeiten modellhaft in die Tat umsetzen!

Dazu kamen diesmal auch neue Kinder und Eltern, die über die grosse Wandkarte staunten, die alle Forschungsergebnisse dokumentiert.

So toll und kreativ ging es zu am zweiten Tag des Projektes:

Schreibe einen Kommentar

Comment
Name*
Mail*
Website*